Startseite Schulungen / AutoCAD Plant 3D
AutoCAD Plant 3D Admin - Training (Fortgeschritten)

AutoCAD Plant 3D Admin - Training (Fortgeschritten)

Art.Nr.:
Optimieren Sie Ihre Prozesse!
Alle Preise sind Tagespreise pro Teilnehmer
= Günstigster Preis in dieser Ansicht
 
 
AutoCAD Plant 3D Admin - Training (Fortgeschritten)

Auf Erfolgskurs mit Weiterbildung!

Optimierung der vorhandenen Autocad Plant 3D Umgebung Im Rahmen des Kurses werden administrative Wege aufgezeigt, die mögliche Fehlerquellen reduzieren. Die Qualität der Planungsergebnisse wird hierdurch signifikant erhöht. Während der Planung und Dokumentation müssen dadurch weniger manuelle Anpassungen durchgeführt werden, wodurch die Projektlaufzeit reduziert wird.

Agenda

  • Überblick über Neuerungen in Autocad Plant 3D (aktuelle Version)
  • Rohrklasseneditor
  • Optimale Verwaltung von Schrauben
  • Anlegen von benutzerdefinierten Attributen im Rohrklasseneditor. Dies ermöglicht z.B. die Verwaltung mehrerer Sprachen
  • Bereits im 3D-Modell verbaute Rohrleitungsbauteile zuverlässig aktualisieren
  • Hinterlegung von Rohrklassen-Bauteilen, dessen Abmessungen während der Planung verändert werden können
  • Kurzeinführung: Erstellung eigener Parametergrafiken
  • Projektkonfiguration – Verbindungseinstellungen
  • Eigene Endverbindungen verwalten
  • Verwaltung von gleichartigen Verbindungsbauteilen in einer Rohrklasse
  • Zuverlässige Zuweisung von Verbindungsbauteilen (Schrauben, Dichtungen, Klammern usw.)
  • Aufzeigen der erweiterten Möglichkeiten in der DefaultConnectorsConfig.xml
  • Unterstützung eines Verbindungsversatzes während des Routings
  • Isometriekonfiguration
  • Verwaltung der Endverbindungs-Darstellung
  • Korrekte Ausrichtung von eigenen geflanschten Verbindungen
  • Voraussetzungen: Die grundlegenden Verwaltungsmöglichkeiten von Autocad Plant 3D sollten bekannt sein.

Die Schulungsdauer beträgt 1 Tag.
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Teilnehmer.

Wir behalten uns die Absage der Schulung bei zu geringer Teilnehmerzahl bis spätestens 1 Woche vor Schulungsbeginn.